9742

Format: 6m x 1,60m x 2,40m

Material: Holz, Leim, Farbe

Jahr: 2013                                  

Ort: Akademie der bild. Künste Wien, Bibliothek

Read more
9742

1m2 Kunst

The grid, the abstract geometric structure - the ideal form of the square is modernism's most important figure of pathos as a symbol of the radical break with historic art. (1)
The abstract, geometric grid served the avant-garde as a formal means for expressing its desire for a "tabula rasa" on which it could establish an uncompromised "self as origin" (Krauss). This we find in Malevitch and Mondrian as weil as in the Minimal Art of Sol LeWitt, Carl Andre or Eva Hesse.

Read more
1m2 Kunst

Let The Artist Sign Your Book

Ein Wertsteigerungsevent der besonderen Art, ein Signaturereignis im 21er Haus. In einer speziell für diesen Anlass arrangierten Umgebung signieren 62 Künstlerinnen und Künstler ihr eigenes Werk für die Gäste.  Ein Abend für Sammlerinnen, Sammler und bibliophile Trendscouts.

Read more
Let The Artist Sign Your Book

How to Disappear Completely and Never be Found

Bernhard Cella installiert mit seinem Ausstellungsbeitrag eine am Verschwinden begriffene Produktionsumgebung – die Welt der Druckwerkstatt: Tisch, Regal, Papier, Druckplatten, Farbe, Arbeitskleidung, Arbeitssteg sowie ein Heidelberg-Drucktiegel. Die Installation wird selbst aktiv und

Read more
How to Disappear Completely and Never be Found

Covers

In a strictly formal arrangement, Bernhard Cella becomes engaged with the hitherto published works by Hans Ulrich Olbrist. In less than two decades, Olbrist has produced 69 publications, which are presented here in watercolor version.

Read more
Covers

Artist at Work

Neokuratin is a newly developed active ingredient belonging to the anxiolytika family. Through the neurotransmitter synapses of the amygdala (located in the medial sector of the temporal lobes), it indirectly affects the attunement of coordination of personal behavior. In contrast to sedatives, psychotropic drugs, and benzodiazepines, Neokuratin strengthens the magnitude of the patient’s own will and own ability to make decisions.

Read more
Artist at Work

Incubation douce

Incubation douce Un lit superposé sans fin à la manière de lits à une place empilés.
L'échelle est réduite à la taille d'un enfant
L'équipement est identique

Read more
Incubation douce

"Once it`s done, it`s done for all time".

A conversation with Gilbert & George, HD- Video, © cella 2013

Das Interview beschäftigt sich, mit dem Bedeutungszusammenhang zwischen künstlerischen Werk und dem Buch als Medium. Was tut ein Künsterbuches aus Ihrer Sicht? Der Doppelband umfasst nahezu ihr gesamtes Schaffenswerk und wiegt 9 kg. Der Film zeigt die beiden Künstler in ihrer gewohnten Gesprächsumgebung und stellt die Frage nach der Enstehungsgeschichte diese Buches.

Read more

Let the Artist Sign Your Book

 Ein Wertsteigerungsevent der besonderen Art. 
Im Rahmen der Vienna Art Week findet ein Signaturereignis im 21er Haus statt.
In einer speziell für diesen Anlass arrangierten Umgebung signieren 62 Künstlerinnen und Künstler ihr eigenes Werk für die Gäste. Ein Abend für Sammlerinnen, Sammler und bibliophile Trendscouts.

Read more
Let the Artist Sign Your Book

Salon für Kunstbuch 21er Haus

Was ist ein Museumsshop im 21. Jahrhundert?
Die Frage danach, wie ein Museumsshop heute auszusehen habe, wurde, seitdem das MoMA (The Museum of Modern Art, NY) zu Beginn der 80er Jahre den Museumsshop definiert hat, nicht mehr hinreichend verhandelt. Erst mit der Neugestaltung vieler Institutionen im neuen Jahrtausend geriet auch der Museumsshop als ein wichtiger Bestandteil kuratorischer und institutioneller

Read more
Salon für Kunstbuch 21er Haus

Auf der Suche nach dem Sinn, der noch zu machen ist -

Bernhard Cella über seinen Wiener Konzeptsalon und die Ursachen des internationalen Booms an Künstlerbüchern. Was ist ein Buch?
 Bernhard Cella: Ein Buch ist ein Kommunikationsmittel. Es wird heute verstärkt als Medium

Read more
Auf der Suche nach dem Sinn, der noch zu machen ist -

Inspiriert mich Text?

Künstlerinnen und Künstler tragen selbst gewählte Texte vor. 
Achtundzwanzig verschiedenen Blickrichtungen und Lesarten. 
Eine Lektüreperformance.
Kunsthalle Wien, Museumsplatz 1 im Museumquatier, A-1070 Wien
Samstag, 8. Mai 2010, 20-3 Uhr

Read more
Inspiriert mich Text?

Nanjing Video-Portraits 1-5, 2008

Bernhard Cellas Installation "Video-Portrait" entstand in der Auseinanderseztung mit chinesischen
 Künstlerinnen und Künstlern. Den Begriff des "Videos", dessen lateinische Grundbedeutung lediglich "ich sehe" meint, interpretiert Cella dabei so direkt wie möglich, indem er den Sichtungsvorgang zeichnender
Künstler selbst wieder in den Rang eines Inhalts erhebt.



Read more
Nanjing Video-Portraits 1-5, 2008

Salon für Kunstbuch

SALON FÜR KUNSTBUCH is a space in Vienna dedicated to displaying the work of international practitioners active in the field of artist books, fanzines, magazines and critical readers. Opened in 2007 as a project by the Austrian artist Bernhard Cella gathering and making visible underdog and clandestine activity through ambitious ...

Read more
Salon für Kunstbuch

Annual Table on Art in Austria

Totalerfassung des Österreichischen Kunstgeschehens von 1993 und 1994 als Jahrestafel nach Größenordnung, Jahreszeit Ereignis und Veranstaltungstypus gegliedert.

 

Die örtliche und jahreszeitliche Dichte steht als Indikator der Autonomie der Gegenwartskunst. 

Read more
Annual Table on Art in Austria

Hotel Ostblick

“A location is a momentary constellation of set points.”

 

A room is a weave of mobile elements.... it is a result of activities.”

(Michel de Certeau)

Read more
Hotel Ostblick

Neokuratin

Auszug aus dem Beipacktext:

"Neokurat in KURATORENPFLASTER ( 6,3 mg/24h )

 Neokuratin ist ein speziell zur Behandlung des Endophänomens der Kuratorenerwartung entwickeltes Präparat.

Read more
Neokuratin

Die Kunst des Verweilens

Die von Bernhard Cella für den Salzburger Kunst-verein und das  Centralhotel Gablerbräu entwickelte parallele Rauminstallation setzt Fotografien, die 2005 in Paris entstanden sind, mit dem Bilddekor des Centralhotels in direkte Bezieh-ung. Es kommt zu einem fairen Tausch: Der Kunstverein Salzburg, eine halböffentliche Institution, beherbergt sämtliche Bilder aus dem Centralhotel ...

Read more
 Die Kunst des Verweilens

Spartown

Rauminstallation,Wien 2005

 

(Boden, Wände, Licht, Holz- Sparlatten, graue Farbe, PU-Schaum, TV, Videorecorder, mdf- Platten, Strom, Leuchtstoffbalken, Stoff)

Read more
 Spartown

Back to Analog

4c Digitalbild gedruckt im Analogprozess auf Heidelberger Drucktiegel

Format: 17,5 x 12,3 cm
Auflage: 400

Wien 2006

Read more
Back to Analog

Cadeaugeschenkgift

Die Arbeit, von dem dieses Buch handelt und das es dokumentiert, setzt sich an der Schnittstelle zweier alter Systeme fest: dem der politischen Repräsentation von Nationalstaaten außerhalb ihres Territoriums – im konkreten Fall Generalkonsulaten - und dem der Karriere, des Vorgelassenwerdens als dem Mehrwert, den man aus sozialen Beziehungen abschöpft.

Read more
 Cadeaugeschenkgift